Abb: Leistung

Mein Angebot im Einzelnen

Meine Dienstleistungen sind vielfältig und beinhalten neben den klassischen Bürotätigkeiten auch individuell auf Ihr Problem zugeschnittene und praxisorientierte Lösungen. 

  Transkription   -   Schreib- und Büroservice

Transkription


Sekretariat Flink bietet eine rasche, professionelle und zuverlässige sowie diskrete Verschriftlichung Ihrer digitalen Tonaufzeichnungen in den üblichen Audioformaten (wav, mp3, wma, dss, uvm.) von
  • Vortrag, Rede, Referat
  • Interview, Gruppendiskussion
  • Gesprächs- / Tagungs- / Konferenzmitschnitt
  • digitales Diktat u.v.m.
Unter anderen werden folgende Transkriptionsarten angeboten:
Selbstverständlich kann auch ein speziell an Ihre Anforderungen angepasstes Angebot ausgearbeitet werden.
Übermitteln Sie Ihre Anfrage einfach über das Kontaktformular oder in einer E-Mail.
  • wörtliche Transkription:
    Sie erhalten ein Wortprotokoll des Inhalts Ihrer Aufzeichnung.
    Textübertragung in normales Schriftdeutsch, d.h. Übertragung von Dialekt ins Hochdeutsche und Weglassen nonverbaler Äußerungen wie "äh" und "hm"
  • kommentierte Transkription:
    Über das Wortprotokoll hinaus werden nonverbale Äußerungen, Kommentare, sprachbegleitende Aktivitäten sowie Sprechpausen und Hörerrückmeldungen wie "hm", entsprechend Ihrer Anforderungen und Konvention (z.B. GAT) erfasst.
    Auf diese Weise wird ein Eindruck der Gesprächsatmosphäre festgehalten.
  • detaillierte Transkription:
    Das Detailtranskript beinhaltet zusätzlich die Erfassung der Verlaufstruktur (Überlappungen), Akzentuierung (Wort-Betonung), Verschleifung, Dehnung, Detailerfassung von Pausenlängen anhand Ihrer Anforderungen und Konvention (z.B. GAT).
  • verfeinerte Transkription:
    Dieses Feintranskript Ihrer Tonaufzeichnung umfasst neben dem Detailtranskript auch Tonhöhenbewegungen, Veränderungen der Lautstärke und Sprechgeschwindigkeit.
Bedenken Sie, dass die Transkription von Daten ein sehr zeitintensiver Prozess ist. Bei störungsfreier Aufnahmequalität wird in etwa das 6- bis 12-fache der Originalaufnahmedauer an Arbeitsaufwand benötigt. Je nach Detailtreue, Komplexität der Transkriptionsregeln, -konvention und Aufbereitung (z.B. GAT), Sprechgeschwindigkeit, Aufnahmequalität etc. erhöht sich der Aufwand dementsprechend.

Sekretariat Flink rechnet hierbei nicht nach Seiten oder Zeichen ab. Das lästige Rätseln über Seiten- und Zeichenanzahl entfällt. Der Aufwand richtet sich rein nach der Aufnahmedauer Ihrer Aufzeichnung und wird vor Auftragserteilung in dem für Sie maßgeschneiderten Angebot aufgezeigt.

Diese faire Variante der Abrechnung schließt dadurch Manipulationen durch gekünstelte Zeichenlängen und ermüdende Diskussionen über das Arbeitsergebnis völlig aus.
Sie zahlen lediglich für die tatsächlich erbrachte Leistung.


Fragen Sie nach Ihrer persönlichen und maßgeschneiderten Assistenz!

top

Handeln, das ist, wozu wir da sind.

Johann Gottlieb Fichte (1762-1814), dt. Philosoph d. Idealismus